Aktuelles

Liebe Leute,

 

lasst es euch auch in diesem Jahr

wieder gutgehen und kommt zum

 

 

Glühhäuschen am Markt!

(neben altem Spritzenhaus)

 

Egal ob leckerer Glühwein, Punsch

oder die herzhafte Weihnachtsbratwurst,

genießt mit uns die Weihnachtszeit

im stimmungsvollen Ambiente am

 

 08., 22. & 29. Dezember 2017

 

jeweils ab 17:00 Uhr

 

E-Jugend FC Lindau Saison 2017/2018

 

Bei den Jahrgängen 2007/2008 sind wir gut besetzt, so dass wir in dieser Saison zwei Teams an den Start bringen können. Mit insgesamt 28 Kindern, darunter auch zwei Mädchen, wurde die Saison begonnen. Mittlerweile gibt es auch einige Rückkehrer, die mal wieder reinschnuppern, so dass die Zahl im Laufe der Saison vermutlich eher noch ansteigen wird.

Alle Kinder sind mit Begeisterung dabei. Das Trainerteam versucht, wichtige Grundlagen besonders in den Bereichen Koordination und Technik zu vermitteln. Natürlich gehört auch ein gewisses Maß an Disziplin im Mannschaftssport dazu. Bei allem steht aber der Spaß im Vordergrund!

 

E1-Jugend FC Lindau

Der E1 traut man in dieser Saison einiges zu. Insgesamt sieben Spieler bilden das Grundgerüst des Teams. Von diesen sieben Spielern sind sechs Kinder auch in der jeweiligen Kreisauswahl ihres Jahrgangs aktiv! In der Auswahl kickt außerdem mit Vanessa Portius auch eine Spielerin des FC Lindau, die sich dort hervorragend schlägt. Ergänzt wird die E1 bei den Punktspielen von 2-3 Spielern aus dem Kader der E2. Mit dieser Regelung kann das „Festspielen“ der E2-Kinder vermieden werden.

Bei der Staffeleinteilung hatte man kein besonders großes Losglück, da man gemeinsam mit den beiden Meisterschaftsfavoriten Eintracht Northeim 1 und JSG Auetal/Altes Amt 1 in eine Klasse eingeteilt wurde. Doch ist dies ja „nur“ die Vorrunde, nach der die Mannschaften für die Rückrunde nach Leistungsstärke neu eingeteilt werden. Und ein Test gegen diese starken Teams ist für die ehrgeizigen Kids gut.

Wie vermutet, ging es in den beiden Spielen gegen die favorisierten Teams auch sehr eng zu. Während man gegen die JSG Auetal/Altes Amt in einem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel am Ende knapp mit 5:4 die Oberhand behielt, musste man sich der Eintracht aus Northeim trotz klarem Chancenplus knapp mit 1:2 geschlagen geben. Hier spielte sicher auch die an diesem Tag nur dünn besetzte Auswechselbank eine entscheidende Rolle!

Die übrigen Spiele stellten keine besonderen Anforderungen an das Team. Die JSG Wieter (14:2), der SV Moringen 2 (18:0), die SVG Bad Gandersheim 2 (12:0) und die JSG Nörten 2 (13:0) wehrten sich tapfer, mehr aber auch nicht. Optimistisch kann man somit in die Rückrunde gegen die stärksten Teams dieser Altersklasse im Kreis gehen. Es ist alles drin…

Kader: Paul Brollik (Tor), Matti Benedix, Juha Müller, Timo Albrecht, Mika Strüder, Thilo Scholz und Joris Fahlbusch

 

E2-Jugend FC Lindau

Insgesamt 21(!) weitere Kinder gehören zum Kader der E2. 2-3 Spieler davon sind am Wochenende bei der E1 im Einsatz. Damit aber alle Spieler zum Einsatz kommen können, muss die Truppe immer wieder in unterschiedlichen Formationen antreten. Dies fördert verständlicherweise nicht unbedingt den Spielfluss. Aber eines kann man der Mannschaft sicher bescheinigen: Alle Kids hauen sich immer richtig rein, sobald der Anpfiff ertönt.

Gegen die starken Teams von Northeim 2 (0:7), Sülbeck 1 (2:11) und Bad Gandersheim 1 (0:3) musste man noch Lehrgeld zahlen. Die restlichen Partien waren aber allesamt sehr eng. Leider reichte es nur gegen die SVG Einbeck 2 (2:1) zu drei Punkten. Mit etwas mehr Glück und Geschick wäre das Punktekonto auch gegen Auetal/Altes Amt 2 (1:3) und Kreiensen/Greene (3:4) weiter aufgestockt worden. Sei es drum, das wird die Kids nicht zurückwerfen. Nun geht es erstmal in die Halle!

Kader: Mikkel Friederichs, Raffaele Fabrile, Luis Weise (spielen abwechselnd Tor bzw. Feld), Julian Dombrovski, Artur Kindler, Timon Dörnte, Max William Walowsky, Vanessa Portius, Cedric Majora, Simon Isermann, Yanic Siemann, Laurids Ronge, Vincent Stange, Anes Ramadani, Abes Ramadani, Aldin Ramadani, Paul Büchler, Juri Heiligenstadt, Mark Falkenstern, Mira Hansch & Ilyas Hadzovic

 

Das Trainerteam Moritz Hellmann, Felix Wächter, Dominik Strüder

FC Lindau-Kinder auf Bundesligafahrt

Von vielen bereits sehnsüchtig erwartet, startete kürzlich der FC Lindau mit seinen Jugendkickern eine Fahrt in die HDI-Arena zur Bundesligapartie Hannover 96 gegen den 1.FC Köln. Jugendwart Maik Albrecht hatte mit seiner Frau Vera den ganzen Ablauf perfekt geplant. Die zwei mit insgesamt 100 Teilnehmern rappelvollen Reisebusse starteten pünktlich, so dass den Kids genügend Zeit blieb die Atmosphäre im und um das Stadion in sich aufzusaugen. Wenn auch das unterhaltsame Spiel in der Summe torlos endete, so stand den Kindern die Begeisterung für so einen Ausflug doch deutlich ins Gesicht geschrieben. Die Jugendabteilung bedankt sich beim Vorstand, dem Förderverein und den Eltern ganz herzlich für die Unterstützung.