Aktuelles

Jubiläumszeitung zum 100-jährigen Jubiläum jetzt erhältlich!!! (01.05.21)

 

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

 

auch wenn Corona uns einen Strich durch die Festlichkeiten macht, so wollen wir dennoch ein wenig unser diesjähriges Vereinsjubiläum feiern. Mit Freude können wir verkünden, dass die Jubiläumszeitschrift pünktlich zum eigentlichen Festtermin verfügbar ist. Ab sofort können Exemplare in Lindauer Geschäften (Rats-Apotheke, Bäckerei Kopp, Schmidt am Markt, Frisiersalon Wende, Zahnarztpraxis Donnerstag) zum Selbstkostenpreis von 2,00 Euro erworben werden. Das Organisationsteam, bestehend aus den Sportkameraden Erich Dräger, Dr. Rainer Donnerstag und Dieter Bilbeber, hat ganze Arbeit geleistet und viele Informationen und Ablichtungen über unseren FC zusammengetragen. Es lohnt sich also zuzugreifen. Ein dickes Dankeschön an Erich und sein Team!!!

 

Stempelwandern geht weiter (28.04.21)

 

Großer Beliebtheit erfreut sich unsere 100 Jahre-Wander-Aktion rund um Lindau. Da die Aktion noch bis in den August hinein weiterläuft, werden hoffentlich noch viele eifrige Teilnehmer hinzukommen. Leider mussten wir bereits – wie befürchtet – hier und da Stempel und Stempelkissen ersetzen. Warum? Das ist für uns nicht nachvollziehbar…

 

Aber natürlich läuft die Aktion unabhängig davon weiter. Unterrichtet uns bitte weiterhin so gut wie bisher, falls euch an einer Stempelstelle etwas auffällt. Und sollte mal kein Stempel vor Ort sein, könnt ihr euch den im Deckel stehenden Buchstaben notieren. Viel Spaß weiterhin!

 

Ehrhardt Vereinsförderung (28.04.21)

 

Allein sind wir stark, gemeinsam unschlagbar!

 

Vertrauen, Fairness und Leistungsbereitschaft sind Eigenschaften, die nicht nur im Vereinsleben unvermeidlich sind. Auch bei der Firma Ehrhardt haben diese einen großen Wert.

Die Förderung von Vereinen und ehrenamtlichem Engagement liegt dem Unternehmen besonders am Herzen. Darum unterstützen sie mit ihrem Förderprogramm gemeinnützige Vereine in der Umgebung.

 

Vorteile für die Vereinsmitglieder

  • Eigene Vereinsunterstützung
  • Geschenkgutschein
  • Prämien für Neukundenempfehlung
  • Keinerlei Verpflichtung für Einkäufe bei Ehrhardt

Vorteile für den Verein

  • Monetäre Rückvergütung auf alle Einkäufe der Vereinsmitglieder bei Ehrhardt
  • Möglichkeit für weitere Unterstützung z. B. bei Vereinsfesten, Turnieren, u. v. m.
  • Freie, nicht zweckgebundene Verwendung der Mittel

 

So läuft die Vereinsförderung bei Ehrhardt ab

Die Vereinsmitglieder des FC Lindau geben bei der Firma Reifen-Ehrhardt vor Erstellung der Rechnung (besser gleich bei Auftragserteilung) die FC-Kundennummer an. Sie lautet: 1811731.

 

Alle Umsätze, die von den Vereinsmitgliedern bei Reifen-Ehrhardt getätigt werden, können durch die Angabe der Vereinskundennummer direkt dem Verein zugeordnet werden. Zum Jahresende werden die Umsätze auf dem Vereinskonto ausgewertet und mit dem vereinbarten Prozentsatz rückvergütet. Hierfür gibt es einen symbolischen Scheck.

 

Die Vereinbarung zwischen der Firma Reifen-Ehrhardt und dem FC Lindau wurde mit dem Sportkameraden Christian Grieger, Filialleiter in Wulften, getroffen. FC-Mitglieder können die Vereinsförderung aber auch über andere Ehrhardt-Filialen abrufen.

 

Stempelwandern mit dem FC Lindau - Start bereits am 03.04.!!! (31.03.21)

 

 

 

 

 

 

<- Beispielbild einer Stempelstelle 

Stempelkarte FC Lindau
2021_Stempelkarte.pdf
PDF-Dokument [94.8 KB]
Routen Stempelwandern FC Lindau
Routen_Stempelwandern FC Lindau.pdf
PDF-Dokument [510.1 KB]

 

Liebe Vereinsmitglieder,

die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist 2018 neu in Kraft getreten. Sie enthält Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten. Auch wir als Sportverein müssen den Vorgaben entsprechend agieren. Nähere Informationen sind den Unterlagen der Einwilligungserklärung zu entnehmen.

 

Einwilligungserklärung

Daher bittet der Vorstand alle Mitglieder eine Einwilligungserklärung zur Nutzung der personenbezogenen Daten zu unterschreiben. Sollte jemand nicht einwilligen wollen, bittet der Verein um direkte Kontaktaufnahme mit dem geschäftsführenden Vorstand. Vielen Dank!

 

der Vorstand

Juli 2018