Der Verein FC Lindau

Ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage des FC Lindau und wünsche Ihnen eine angenehme und aufschlussreiche Lektüre der hier veröffentlichten Informationen.

Der FC Lindau wurde im Jahr 1921 gegründet. Seit der Gründung vor über 95 Jahren ging es mit dem Verein sowohl von der Zahl der Mitglieder als auch im sportlichen Bereich fast stetig bergauf.

Zuerst als reiner Fußballklub tätig, wandelte sich der FC Lindau in den 70er-Jahren in einen Mehrspartenverein mit zahlreichen sportlichen Angeboten um. Etliche neue Sportarten kamen in den letzten Jahren hinzu, zuletzt die Gruppe Funktionstraining und die Yoga-, Herz-Kreislauf- und Pilates-Gruppen. Dennoch ist bis zum heutigen Tag die Fußballabteilung mit zur Zeit 8 Mannschaften beim FC sowie zahlreichen Kindern, die von der D- bis zur A-Jugend beim Jugendfußballverein Rhume-Oder aktiv sind, die Hauptsportart des FC geblieben.

Besonders der Jugend bietet der FC Lindau ein sportliches Zuhause. Die zahlreichen Kinder- und Jugendteams im Fußball, aber auch in vielen anderen Abteilungen wie dem Turnen oder dem Tischtennis dokumentieren das große Interesse und die Identifikation der Kinder und Jugendlichen und deren Trainer mit dem Verein.

Folgende Sportarten können beim FC Lindau aktuell ausgeübt werden: Fußball, Kinder- sowie Mutter-Kind-Turnen, Tischtennis, Männersport Ü50, Nordic Walking, Gesundheitssport (z. B. Yoga, Pilates, Gymnastik) und Funktionstraining.

 

Die aktuellen Mitgliedsbeiträge:

  • Kinder und Jugendliche:  28 Euro jährlich
  • Erwachsene:                    56 Euro jährlich
  • Familien:                          90 Euro jährlich

 

Die Beitrittserklärung und Satzung kann hier gefunden werden:

 

Der Verein hat zur Zeit gut 700 Mitglieder (Stand 31.12.2017).

Der FC Lindau würde sich sehr freuen, auch Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

 

Peter Dreymann

1. Vorsitzender